Soziales Engagment

der Griesheimer Nasebaern e.V.

Soziales Engagement der Griesheimer Nasebaern e.V. 1951
Hiermit möchten wir unseren Verein vorstellen.

Unser  Einsatz 2013-2014

Die Saison begann im Mai 2013 : die Kinder tanzten unentgeltlich beim Fest der Nachbarn am Griesheimer Mainufer (Ruderclub - Griesheim )

Im Juni tanzten die Kinder beim Eichwäldchenfest ( Fest der Nachbarn ) in der Eichendorfschule ( Griesheim ) .

Am 22 - 23.06 beteiligte sich der Verein mit einem Stand und Tänzen der Kindergarde am Griesheimer Mainuferfest.

Am 15.09.14 vertraten die Nasebaern den Griesheimer Stadtteil beim Stadtteilfest im Gallus. 26.09.14 waren sie wieder dabei am Weltkindertag in Griesheimwo sie erneut mit der Kindergarde vertreten waren. Bei der Prinzenpaar Vorstellung im Nordwestzentrum war eine Abordnung der Nasebaern dabei. Mit einem speziell einstudierten Tanz war die Kindergarde am Weihnachtsmarkt im Gallus vertreten, wobei alle oben genannten Auftritte unentgeltlich waren erhielten die Kinder dort zum ersten mal eine kleine Spende für Ihren Einsatz. Nun kam sie Saison 2014 : die fing gleich im Januar mit dem Kindertanzfest im Titus Forum an wo unsere Kinder sich mit einem Schautanz und Gardetanz präsentieren konnten.Dann kam die eigene Sitzung des Vereins , hier war es so das sich der Verein stolz mit seine Mitgliedern zeigen konnte. Die Sitzung war zumgrößten Teil aus eigenen Reihen gestaltet worden. Die Garde präsentierte sich von den kleinsten bis zu den Großen von Ihrer besten Seite. Auch die älteren Damen des Vereins zeigten was sie noch drauf haben ,mit einer Playbackshow von Nanna Mouskouri begeisterten Sie das Publikum . Wir die Nasebaern sind sehr aktiv , es tanzen bei uns in der Garde Kinder aus verschiedenen Kontinenten mit , und das gute daran ist das Sie sich untereinander gut verstehen.Nicht genug davon waren wir auch am Gardetag in Heddernheim dabei , wo unsere Kinder sogar den 2.Platz am Festumzug gemacht haben . Auch hier waren unsere Kinder mit Schau und Gardetanz vertreten.Im März waren die Kinder beim Kinderumzug in Frankfurt dabei , nach diesem fuhren wir wieder zurück , wo die Kinder im Altersheim in Griesheim tanzten. Fastnacht Sonntag war der große Umzug in der Frankfurter Innenstadt, wo wir ebenfalls dabei waren. Rosenmontag haben wir unsere große Kinderdisco , bei der zuvor noch ein Kinderumzug statt findet , an dem unsere Kinder ebenfalls teilnehmen.Dieser Umzug wird von den Kindertagesstätten , Kinder und Jugendeinrichtungen organisiert. Die schönsten Gruppen werden von uns mit einem Pokal prämiert.Das findet dann bei unserer Kinderdisco im Saalbau Griesheim statt. Das ist nur ein kleiner Ausschnitt was unser Verein so macht . Das zeigt auch das wir nicht nur an Fastnacht aktiv sind ,sondern das ganze Jahr unterwegs sind um den Bürgern und Bürgerrinnen Freude zu bereiten. Unterstützt werden wir dabei von Mitgliedern ,Freunde ,Eltern und Nachbarn die sich ehrenamtlich für uns einsetzen ,Kostüme nähen , die wir gar nicht bezahlen könnten - müsste man die kaufen - oder bei allen anderen Arbeiten , die in einem Verein so anfallen. Wir sind zwar ein kleiner Verein aber sehr aktiv unterwegs und darauf sind wir auch stolz. Auch weil wir das mit unseren wenigen Leuten zustande bringen. Die nächsten Anfragen für dieses Jahr sind schon wieder da und wir werden auch in diesem Jahr genau so weiter machen und uns auf keinen Fall unterkriegen lassen . In der kommenden Kampagne werden wir sogar bei einigen Wettbewerben teilnehmen , um noch mehr Anreiz unseren so aktiven Kindern zu geben.

Elvira Prüms 1. Vorsitzende

Geschäftsstelle

Elvira Prüms

Mainzer - Landstraße 542

65933 Frankfurt/am Main

Info(at)nasebaern.eu

ABC

DEFGH


Klicke auf die Button´s, um mehr Informationen zu erhalten.